Glonntal Fischereiverein Petershausen
Glonntal Fischereiverein Petershausen

Herzlich Willkommen und Petri Heil!

Königsfischen am 03.07.2016

Am 03.07.16 versammelten sich die Fischerinnen und Fischer des Glonntalfischereivereins, um den diesjährigen Fischerkönig zu ermitteln. 

Bei schönem Wetter ging es ab 6 Uhr Früh an die Glonn. 

Insgesamt waren 12 Fischer erfolgreich und fingen Fische mit einem Gesamtgewicht von 38,005 kg. 

 

Diesjähriger Fischerkönig wurde Martin Haas mit einem Schuppenkarpfen von 4190 Gramm.

Den zweiten Platz belegte Georg Skerla mit einem Spiegelkarpfen von 4005 Gramm. 

Dritter wurde Manfred Hoffmann aus Rohrbach mit einem Spiegelkarpfen von 3710 Gramm. 

 

Wir gratulieren unserem König!

Martin Haas vom Glonntalfischereiverein
Georg Skerla vom Glonntal Fischereiverein
Manfred Hoffmann aus Rohrbach

Aalkönigsfischen 17.06.2016

Am 17.06.2016 war es wieder so weit, der Glonntalfischereiverein Petershausen lud zum alljährlichen Aalkönisfischen an der Glonn. Bei kühlem, aber trockenem Wetter versammelten sich die Petershauser  Fischer, sowie Gäste aus den Vereinen ACI, Reichertshausen, Unterzeitlbach, Allershausen, Karlsfeld und Haimhausen um ihr Können beim Aalfischen zu beweisen. 

 

Erfolgreich waren insgesamt 16 Fischer, die 12,59 kg Aal heim brachten. 

 

Sieger und somit diesjähriger Aalkönig wurde Richard Backhaus mit einem Aal von 790 Gramm

Den zweiten Platz belegte Wilhelm Michel aus Unterzeitlbach mit einem Aal von 850 Gramm (nur Vereinsangehörige können König werden)

Den dritten Platz belegte Florian Kühbeck aus Ettling mit einem Aal von 790 Gramm. 

 

Wir gratulieren unserem Aalkönig und danken für die rege Teilnahme!

 

Richard Backhaus vom Glonntal Fischereiverein Petershausen
Wilhelm Michel vom Anglerclub Unterzeitlbach
Florian Kühbeck aus Ettling

Georg Skerla's dicke Fänge

Unser Mitglied Georg Skerla hat uns freundlicherweise Bilder seiner großen Fänge in diesem Jahr zur Verfügung gestellt. 

 

Am 10.06.2015 fing er einen Schuppenkarpfen mit 8,87 kg und 72 cm Länge.

Am 6.9.2015 war es ein Spiegelkarfpen mit 13,1 kg und 82,5 cm Länge. 

 

Wenn das mal keine heißen Kandidaten auf den schwersten Fisch 2015 sind... 

 

Wir gratulieren zu diesen tollen Fängen!

Fischerfest 2015

Am 26.07. veranstaltete der Glonntalfischereiverein sein alljährliches Fischerfest am Stadl des ehemaligen Gasthof Mooseders. Im vergleich mit den vorangegangenen Tagen hatten die Glonntalfischer wettertechnisch sehr viel Glück. Es war nicht zu heiß und nicht zu kalt. Petrus meinte es also gut...

 

Der Tag verlief äußerst zufriedenstellend. Das Angebot an Kuchen, Fischen und Rollbraten wurde dankend angenommen und am Ende des Tages blieb so gut wie nichts mehr übrig. 


Der Verein bedankt sich bei allen Gästen und Mitgliedern für das zahlreiche erscheinen!

Königsfischen am 05.07.2015

Am 05.07.2015 veranstaltete der Glonntalfischereiverein sein alljährliches Königsfischen. Bei sehr warem 29 °C waren insgesamt 41 Fischer angetreten. 17 von ihnen waren erfolgreich und zogen insgesamt 48 kg Fisch aus der Glonn. 

 

Den ersten Platz belegte Martin Haas mit einem Schuppenkarpfen von 3455 Gramm. 

Zweiter wurde Erich Wimmer vom ACI mit einem Spiegelkarpfen von 3040 Gramm. 

Der drittplatzierte war Hans Langenegger mit einem Spiegelkarpfen von 3015 Gramm. 

 

Wir gratulieren unserem Fischerkönig recht herzlich und danken allen Teilnehmern fürs Erscheinen (natürlich auch unseren Gästen aus Reichertshausen, Landshut und vom ACI). 

Martin Haas (Glonntal Fischereiverein)
Erich Wimmer (ACI)
Hans Langenegger (Glonntal Fischereiverein)

Springkrautaktion 11.07.2015

Aufgrund der extrem geringen Teilnehmerzahl von insgesamt 4 Leuten fand die diesjährige Springkrautaktion nicht statt.

Freundschaftsfischen der Jugend am Geiselbullacher See

Unser Jungfischer Linus Fröhlich nahm zusammen mit 72 anderen Fischern (davon 55 Jugendliche) am 23.05.2015 am Freundschaftsfischen am Geiselbullacher See teil.  Vom Glonntalfischereiverein waren 8 Jungfischer und 5 Betreuer dabei. 

 

Linus Fröhlich konnte sich mit seinem Spiegelkarpfen den zweiten Platz sichern. 

 

Wir gratulieren zu diesem tollen Fang!

Aalkönigsfischen am 19.06.2015

Insgesamt 91 Fischer machten sich am 19.06. Abends auf um den Aalkönig unter sich auszumachen.

Bei 12°C und leider recht bewölktem Wetter waren16 Fischer erfolgreich und zogen über 10 KG Aal aus der Glonn.

 

Wir bedanken uns auch für das zahlreiche erscheinen der Vereine aus der Umgebung. Zu Gast waren Fischer aus Reichertshausen, Rohrbach, Haimhausen, Bergkirchen, Allershausen, Schwabhausen, Unterzeitlbach, Vohburg, dem ACI, Karlsfeld, Kehlheim, Günding und den Freunden der Fischwaid.

 

Wir gratulieren unserem Aalkönig Fabian Schäfer, der mit einem Aal von 600 Gramm den ersten Platz belegt hat.

Den schwersten Fisch fing Wilhelm Michl aus Unterzeitlbach mit 740 Gramm. Aalkönig kann allerdings nur eines unserer Vereinsmitglieder werden. So gratulieren wir Herrn Michl zum zweiten Platz.

Den Dritten Platz belegte Mahmoudi Monavvari aus Haimhausen mit einem Aal von 595 Gramm.

 

Fabian Schäfer, Glonntal Fischereiverein
Wilhelm Michl, Unterzeitlbach
Mahmoudi Monavvari, Haimhausen

Rama Dama am 28.03.2015

Am 28.03. fanden sich unsere fleißigen Helfer zum diesjährigen Rama-Dama zusammen, um die Glonn und die Uferbereiche von Unrat und Müll zu befreien.

Erfreulicherweise hat die Müllmenge, die einfach in der Natur abgeladen wird, in den letzten Jahren merkbar abgenommen. Ein paar kaputte Fahrräder und andere "Fundsachen" durften kostenlos im Wertstoffhof Petershausen entsorgt werden.

 

Im Anschluss gab es für die Helfer Brotzeit in der Sportgaststätte Petershausen. Wir danken der Gemeinde für den Zuschuss zur Verpflegung!

Fischbesatz am 25.10.2014

Am 25.10.2014 wurden in unsere Gewässerabschnitte neue Fische eingesetzt. 

Im Detail waren das:

 

500 kg Spiegel- und Schuppenkarpfen K3

82 kg Schleien SIII

125 kg Rotaugen / Rotfedern

150 Stk. Hechte

Springkrautaktion am 05.07.2014

Auch dieses Jahr sagten die Fischer des Glonntalfischereivereins dem lästigen Springkraut den Kampf an und zogen bewaffnet mit Motersensen und viel Motivation los, um die Glonn und ihre Ufer vom Sprinkraut zu befreien. 

Komplett besiegt bekommt man das Kraut leider nicht mehr, allerdings nimmt es so auch nicht Überhand. 

Nach getaner Arbeit durften sich die Arbeiter bei einer leckeren Brotzeit am Rauchstadl stärken. 

 

Wir danken unseren fleißigen Helfern!

Königsfischen am 29.06.2014

Am 29.06.2014 versammelten sich die Fischer des Glonntalfischereivereins und Gäste unserer Nachbarvereine (ACI, Odelzhausen und Aichach) um, bei leider nasskaltem Wetter, den diesjährigen Fischerkönig zu krönen. 

 

Insgesamt stellten sich 31 Fischer der Herausforderung, davon 4 Jungfischer.  Erfolgreich waren dann immerhin noch 12 Fischer, die insgesamt 49.875 Gramm Fisch zu Waage brachten. 

 

Den 1. Platz sicherte sich Moritz Fröhlich mit einem Spiegelkarpfen von 8.585 Gramm. 

Zweiter wurde Johannes Stobrawe mit einem Spiegelkarpfen von 5.075 Gramm. 

Den Dritten Platz belgte Martin Haas mit einem Schuppenkarpfen von 4.090 Gramm. 

 

Moritz Fröhlich 1. Platz
Johannes Stobrawe 2. Platz
Martin Haas 3. Platz

Aalkönigsfischen am 13.06.2014

Der Glonntalfischereiverein rief am 13.06.2014 zum alljährlichen Aalkönigsfischen. 

Diesem Ruf folgten insgesamt 77 Fischer, 3 davon Jungfischer. Bei klarem Wetter und unter dem Vollmond waren insgesamt 15 Fischer erfolgreich. 

 

Den größten Fang machte Stefan Krimmer mit einem Aal von 765 Gramm und wurde unser diesjähriger Aalkönig. 

Zweiter wurde Dieter Jenczmyk mit einem Aal von 715 Gramm. 

Den dritten Platz belegte Manfred Hoffmann vom ASV Rohrbach, sein Aal wog 710 Gramm. 

Stefan Krimmer 1. Platz
Dieter Jenczmyk 2. Platz
Manfred Hoffmann ASV Rohrbach 3. Platz

Rama Dama am 29.03.2014

Am 29.03. trafen sich die Glonntalfischer um dem Dreck und Müll entlang der Glonn den Kampf anzusagen. 

Die fleißigen Arbeiter durften sich im Anschluss im Sportheim Petershausen stärken. 

Weihnachtsfeier am 14.12.2013

Am 14.12. veranstaltete der Glonntalfischereiverein die alljährliche Weihnachtsfeier. Dieses Jahr zum Ersten mal in der Sportgaststätte Petershausen. 

Die Fischer durften aus einem von 4 Hauptgerichten wählen, die allesamt sehr lecker waren und gut bei den Anwesenden ankamen. 

 

Die Musikgruppe In Takt sorgte für den Besinnlichen Teil der Veranstaltung. Im Anschluss kam der Nikolaus und berichtete von einigen amüsanten Begebenheiten des vergangenen Fischerjahres und beschenkte die Mini-Fischer. 

Der Ausklang des Abends wurde von der Traditionellen Tombola begleitet. Unser Kistler Schorsch sorgte mit selbstgemachter Wurst und geräuchertem Fisch für einen kleinen "Mitternachtssnack". 

 

Alles in allem war der Abend sehr gelungen, auch wenn wir uns größere Teilnahme gewünscht hätten. Im nächsten Jahr werden wir Antwortkarten ausgeben, damit man im Vorfeld mit einer festen Teilnehmerzahl planen kann. 

Jugendkönigsfischen am 14.07.2013

Am 14.07.2013 fand das alljährliche Jugendkönigsfischen des Glonntalfischereivereins in Petershausen statt. 

Insgesamt namen 69 Jungfischer und 15 Betreuer statt. 25 Jungfischer waren erfolgreich und brachten insgesamt 46,95 kg Fisch zur Waage. Wir durften zahlreiche Teilnehmer aus den Nachbarvereinen ACI Indersdorf, Fischwaid München, Petri e.V. Allershausen, Bezirksfischer München, FV Vierkirchen und FV Bergkirchen begrüßen. 

 

Fischerkönig wurde Fabian Pöllner mit einem Grasfisch von 3090 Gramm. 

 

Königsfischen am 30.06.2013

Am 30.06.2013 versammelten sich die Glonntalfischer und Gäste vom ACI um den diejährigen Fischerkönig des Glonntalfischereivereins zu ermitteln.

 

Es traten insgesamt 41 Erwachsene und 5 Jungfischer an. 15 von ihnen waren erfolgreich und fingen insgesamt 44.530 Gramm Fisch.

 

Erster und somit der diesjährige Fischerkönig wurde Martin Haas mit einem Schuppenkarpfen von 3750 Gramm.

Den zweiten Platz belegte Hans Schlagenhaufer vom Anglerclub Indersdorf mit einem Spiegelkarpfen von 3440 Gramm

Dritter wurde Christine Bortfeld mit enem Spiegelkarpfen von 3015 Gramm.

Wir gratulieren unserem Fischerkönig, der für den Verein beim Oberbayrischen Fischereitag in Bad Reichenhall am Königsfischen teilnehmen wird.

Aalkönigsfischen am 14.06.2013

Am 14.06.2013 machten sich insgesamt 78 Fischerinnen und Fischer auf um am Aalkönigsfischen des Glonntalfischereivereins teilzunehmen. Wir durften Gäste andere Vereine aus Haimhausen, Allershausen, Unterzeitlbach, Karlsfeld, Vierkirchen, Aichach und vom ACI begrüßen.

Insgesamt waren 24 Fischer erfolgreich und zogen insgesamt 22kg Aal aus der Glonn.

 

Den schwersten Aal mit 895 Gramm fing unser Vereinsmitglied Christoph Schwappacher, er ist unser diesjähriger Aalkönig. Herzlichen Glückwunsch!

Zweiter mit einem Aal von 850 Gramm wurde Herr Wolfgang Steiner.

Den dritten Platz mit enem Aal von 705 Gramm sicherte sich Wolfgang Gruber aus Allershausen.

Großer Fang in der Glonn

am 06.05.2013 fing der Glonntalfischer Andreas Finke in der Glonn bei Asbach einen 127 cm langen und 15.000 Gramm schweren Hecht.

 

Wir gratulieren zu diesem tollen Fang!

Rama Dama am 23.03.2013

Beim diesjährigen Rama Dama trafen sich 27 Fischer um die Ufer und die Glonn selbst vom Unrat des letzten Jahres zu befreien. Das Wetter war unseren Fischern leider nicht wirklich hold, die Kameraden hielten aber tapfer durch und wurden im Anschluss mit einer Brotzeit im Sportheim Petershausen belohnt. 

 

Wir danken für die Teilnahme!

Jahreshauptversammlung am 09.03.2013

Die Jahreshautpversammlung des Glonntalfischereivereins wurde am 09.03.2013 um 17 Uhr beendet. Nähere Informationen zur neuen Vorstandschaft finden Sie im entsprechenden Menüpunkt. Bürgermeister Günter Fuchs konnte den Glonntalfischern die erfreuliche Nachricht überbringen, dass die Brücke über den Mühlbach in 2013 in Angriff genommen wird.

 

 

Aktuelles

Am 24.07.2016 findet das jährliche Fischerfest des Glonntalfischereivereins beim Stadl in der Bahnhofstr. 25 in Petershausen (hinterm Mooseder) statt. 

 

Beginn ist 11:00 Uhr. Für das leibliche Wohl ist wie alle Jahre gesorgt. 

Wir freuen uns über zahlreiche Gäste (auch vereinsfremde sind herzlich willkommen!)

 

Die Vorstandschaft

Mitglied werden?

Aufnahmeantrag
A U F N A H M E A N T R A G.pdf
PDF-Dokument [300.5 KB]

Sie wollen Mitglied bei uns werden? Dann laden Sie unseren Aufnahmeantrag herunter.

 

Details zu Vereinsbeiträgen finden Sie hier.

Hier finden Sie uns:

Glonntal Fischereiverein Petershausen


Helmut Fuchs

Dorfstr. 29
85258 Weichs

 

Telefon: +49 8137 3640

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Glonntal Fischereiverein Petershausen