Glonntal Fischereiverein 1889 e.V. Petershausen
Glonntal Fischereiverein 1889 e.V. Petershausen

r

 

Die Gewässerstrecke des Glonntalfischereivereins beginnt an der Glonn in Asbach, 200 Meter oberhalb des Asbacher Wehres und endet in Mühldorf an den Altwassereinläufen (ca. 8 km). Die Grenzen sind ausgeschildert.

 



Glonn oberhalb des Asbacher Wehres mit geteiltem Altwasser und Mühlkanal Asbach bis zur Turbine Sägewerk Christoph



Altwasser Asbach (Aloisweiher)

Glonn Asbacher Wehr - Petershauser Wehr mit Mühlkanal Asbach und Mühlbach Petershausen bis zum ehemaligen Kraftwerk Schubauer

Glonn Petershauser Wehr - Fischwassergrenze Mühldorf mit Mühlbach Petershausen unterhalb des ehemaligen Kraftwerks Schubauer, sowie den Altwassern bei Mühldorf links und den beiden Altwassern rechts. 

Ostermaier Weiher (ausschließlich für Jungfischer)

Aktuelles

Kalender 2018.pdf
PDF-Dokument [110.2 KB]
Aufnahmeantrag.pdf
PDF-Dokument [161.3 KB]
AufnahmeJugend2018.pdf
PDF-Dokument [151.1 KB]
Änderungsmitteilung.pdf
PDF-Dokument [79.2 KB]

Mitglied werden?

Sie wollen Mitglied bei uns werden? Dann laden Sie unseren Aufnahmeantrag herunter.

Unser Verein darf maximal 90 Jahreskarten vergeben, aktuell sind 78 Karten ausgegeben, das noch freie Kontingent von 12 Karten kann schnell vergriffen sein.

Details zu Vereinsbeiträgen finden Sie hier.

 

Der Aufnahmeantrag für die Jungfischer ist unter "Jugend" zu finden.

Glonntal Fischereiverein 1889 e.V. Petershausen


Walter Fröhlich

Fliederweg 1

Kleinberghofen
85253 Erdweg

 

Telefon: 08254-996241

Fax:      08254-995461

Email:

walter.froehlich@glonntal-fv.de

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Glonntal Fischereiverein Petershausen